Ben and the Sunshine Boys – An Interview by Eileen

Das ist Ben!

Er liebt es, Gitarre zu spielen (wie man auch oben sehen kann), aber er kann auch auf der Ukulele und dem Kazoo spielen.

Ben van Haeff is an Australian children’s singer-songwriter. Ben wurde 1971 in Australien geboren und lebt, zusammen mit seiner Frau und ihrem Sohn, seit 2000 in Nürnberg. Er gibt, zusammen mit seiner Band, The Sunshine Boys, unterhaltsame und interaktive Konzerte für Kinder und die ganze Familie. „Ben and the Sunshine Boys – An Interview by Eileen“ weiterlesen

Skribbl.io – Ein Browser-Game mit einfacher Struktur, das trotzdem lustig ist

Das Spiel skribbl.io ist ein Browsergame, in dem man in einer ähnlichen Technik wie in Paint vorgeschriebene Begriffe malen muss, die die anderen nicht sehen. Wenn die Spieler, welche nicht malen, eine Idee von dem Bild haben, können sie das in den Chat schreiben und bekommen Punkte (abhängig von der Zeit ), wenn sie das richtige Wort erraten. „Skribbl.io – Ein Browser-Game mit einfacher Struktur, das trotzdem lustig ist“ weiterlesen

4. JugendBildungsmesse JuBi für Nürnberg und Umgebung am 10.3.2018

Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren findet am Samstag, den 10. März 2018, die bereits  4. JugendBildungsmesse JuBi für Nürnberg und Umgebung statt. Von 10 bis 16 Uhr informieren im CVJM am Kornmarkt Veranstalter, Bildungsexperten sowie ehemalige Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, Gastfamilie werden, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika und Studium im Ausland. Die JuBi richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern, Lehrerinnen und Lehrer. Der Eintritt ist frei.

Näheres unter: https://weltweiser.de/messen/nuernberg-schueleraustausch-bayern/

„The dusty experience“ – by Lewis

The dusty experience

It was April in the year 2028 and it was my birthday.

My parents gave me a ticket for a trip to the Australian outback. So, we traveled by plane to Sydney. It was a beautiful city, but we weren´t here to see the city, so we continued our trip.

Finally, we arrived at a little station where our guide lived, his name was Robert. Robert was a very nice guy. He showed us his farm and he told me a legend about a giant sandworm, which comes up out of the ground and eats everything that´s in its way.

„„The dusty experience“ – by Lewis“ weiterlesen