Trump vs. Biden vs. Schüler*innen

Donald Trump und Joe Biden liefern sich ein enges Rennen um die Wahl zum 46. US-Präsidenten. Wer am 3. November die Nase vorn haben wird, das wollen mehr als 5.000 deutsche und amerikanische SchülerInnen schon vorher wissen. Seit dem Schuljahresbeginn haben sie sich in ihren Englisch-Kursen damit beschäftigt, den Ausgang der Wahl richtig vorherzusagen. Das bundesweite Schulprojekt wurde von der US-Botschaft in Berlin initiiert. Die Kursinhalte und das Lerndesign wurden von Joannis Kaliampos und Professor Torben Schmidt vom Institute of English Studies der Leuphana Universität Lüneburg entwickelt. Die Wahlprognose der Schüler wird am 2. November auf www.teachaboutus.org veröffentlicht.

Hier könnt ihr den Podcast anhören:

„Trump vs. Biden vs. Schüler*innen“ weiterlesen

Lockerungen in Zeiten von COVID-19

Maskenpflicht

In dieser Woche wird das Masken tragen zur Pflicht, in ganz Deutschland. In einigen anderen Ländern gilt das schon, bei uns in Deutschland hat Sachsen zuerst den Entschluss gefasst. Die meisten Bundesländer zogen am Montag, den 27.04.20 nach, Schleswig-Holstein zog am Mittwoch den 29.04.20 als letztes nach. Nun gilt: Im öffentlichen Personalnahverkehr und beim Einkaufen müssen wir eine Maske (Mund-Nasen-Schutz) tragen. In Nordrhein-Westfalen kommen Wochenmärkte, Haltestellen, Bahnhöfe, Taxis, Arztpraxen, Post, Bank und Tankstellen hinzu. In Berlin gilt die Pflicht nur in Bussen und Bahnen.

„Lockerungen in Zeiten von COVID-19“ weiterlesen

Autorenportraits: Otfried Preußler & Martin Opitz

Autorenportrait: Otfried Preußler

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

vor Kurzem kam die Neuverfilmung des Buches „Die kleinen Hexe“ in die Kinos und zu diesem Anlass wollen wir euch etwas über ihren Erfinder Otfried Preußler erzählen, der auch andere sehr bekannte Bücher, wie „Der kleine Wassermann“, „Krabat“ oder den „Räuber Hotzenplotz“ geschrieben hat.

„Autorenportraits: Otfried Preußler & Martin Opitz“ weiterlesen